Geschichte Organisatorische struktur Zertifikate

Geschichte

Das Unternehmen „Građevinar“ d.o.o wurde 1989 in Belgrad, als eines des ersten privaten Bauunternehmens des Landes, gegründet. Seit der Gründung entwickelt es sich in Bereichen der Bauplanung, Fertigung, Rekonstruktion und Adaption von den Industrie-, Gewerbe- und Wohnobjekten. Bis jetzt hat das Unternehmen mehr als 300 Projekten in Serbien und Bosnien und Herzegowina erfolgreich zu Ende gebracht. Heute leitet „Građevinar“ ausschließlich die Geschäfte auf dem Heimmarkt, dem serbischen Markt, wo es als Generalunternehmer meistens nach dem „Schlüsselfertig bauen“ Prinzip arbeitet.

Seit der Gründung wird das Wissen und die Erfahrung durch die Arbeiten an allen Projekten gesammelt. Sie sind das wichtigste und bedeutendste Kapital von „Građevinar“ d.o.o. Diese Kenntnisse werden erfolgreich weiter an jüngeren Mitarbeiter gegeben, die seit 1989 die Achse der Weiterentwicklung des Unternehmens darstellten. Das erfahrungsreiche Arbeitsteam der Ingenieure arbeitet direkt mit jungen, hoch qualifizierten und perspektiven Mitarbeitern zusammen und dank erfahrungsreichen und gut ausgerüsteten Bauarbeiter vor Ort sind sie in der Lage alle Anforderungen des Investitors nach zu gehen. Dabei werden alle serbische und europäische Standards im Bauwesen erfühlt. Außerdem setzt „Građevinar“ d.o.o sehr viel auf die Weiterbildung der Mitarbeiter.

Deswegen ist „Građevinar“ d.o.o erkennbare Marke geworden, das auf einen langen Referenzliste beruht. Eigenen Zuverlässigkeit und Qualität wird sowohl während der Arbeiten, durch das Verfahren und ausgewählte Materialien als auch durch das Achtung der vorgegebenen Fristen und Pflichten bewiesen. Der Geschäftsansatz und die Partnerschaftsverhältnis gegenüber den Investitoren beweis langjärige erfolgreiche Zusammenarbeit mit vielen von ihnen. Das gleiche Prinzip wird auch gegenüber den Subunternehmern und Liferanten angewendet.

Die langjährige erfolgreiche Arbeit führt zur Einführung der Qualitätsmanagementnormen für Umwelt, Arbeits- und Gesundheitssicherheitsschutz. „Građevinar“ d.o.o bekam ISO 9001, ISO 14001 und OHSAS 18001.

Der Sitz des Unternehmens befindet sich seit 2008 in Trnska Straße in Vračar, Belgrad. Das Haus, in dem der Hauptsitz ist, ist eine Vorkriegsvilla, die das Wohnsitz des Woiwodes (Heerführer) Petar Bojović war. Petar Bojović war einer der größten serbischen Heerführer aus dem Period der Balkankriege und dem Ersten Welt Krieges. Das Haus wurde ganz unter dem Aufsich des Amtes für Kulturdenkmalschutz renoviert.

Die Vorteile des Unternehmens „Građevinar“ sind sowohl große Erfahrung auf dem serbischen Markt, das Kennen der lokalen Vorschriften und Arbeitswelt, als auch langjährige Zusammenarbeit mit lokalen und internationalen Investoren.

Das Motto des Unternehmens ist: „Die zufriedenen Partner sind der Schlüssel unseres Erfolges!“.

Zertifikate